Einträge von Lüders

Kirchgemeinde unterwegs 2024 – Hundwil – 1.9.2024

Sonntag – 1. September Der diesjährige Kirchgemeindeausflug führt uns zum morgendlichen Gottesdienst nach Hundwil, AR. Nach dem Kirchenkaffee geht es mit dem Car zum Mittagessen nach Teufen, AR zum Restaurant Schnuggebock. Nach dem Mittagessen fahren wir über Arbon entlang dem Bodensee nach Salenstein zum Arenenberg. Hier können wir an einer Führung im Napoleonmuseuum teilnehmen. Im […]

Berufung und Verantwortung

Diessenhofer Jugendgottesdienst mit markanter Thematik Am Dienstagabend 30. April versammelten sich zahlreiche junge Leute aus dem Städtli und den umliegenden Gemeinden in der Diessenhofer Stadtkirche. Sie beteiligten sich an einem Gottesdienst, der unter dem anspruchsvollen Titel „Berufung“ stand. Von Anfang an herrschte eine gute Atmosphäre, die sich im Publikum ausbreitete. Einleitend sorgte Moderatorin Lea Sommer […]

Diessenhofer Generation Church grüsst das Pfingstfest

Der Geist schöpferischer Freiheit im Mittelpunkt des Geschehens Am Sonntag 28. April versammelte die Diessenhofer Generation Church zahlreiche Gäste in der Stadtkirche. Sie wurden Zeugen eines Programms mit zeitgenössischer Musik, samtweich aufstrahlenden Lichtern und zielführenden Anregungen. Im Vorgriff auf Pfingsten stand die dritte Person der göttlichen Dreifaltigkeit im Mittelpunkt des Abends: Der Heilige Geist in […]

Auf den Spuren der Reformation in Zürich

Der Mittwoch 24. April war ein Höhepunkt im Schul-Alltag von 17 reformierten Siebt- und Achtklässlern der Sekundarstufe Diessenhofen. Im Rahmen eines Religionshalbtags fuhren sie unter Leitung von Religionslehrerin Karin Schmid und Pfarrer Gottfried Spieth nach Zürich. Dort lernten sie zwei Hauptgebäude der reformierten deutschsprachigen Schweiz kennen: das Grossmünster und das Fraumünster. Von Künstlern, Nonnen und […]

Diessenhofer Frühlingserwachen mit Flötentönen und Dichterklängen

Ein wundervoll stimmiger Anlass bewegte in der vergangenen Woche Herz und Sinne der Menschen im Städtli. Die Veranstaltungsreihe „Kultur am Nachmittag“ brachte frühlingsbegeisterte Bürgerinnen und Bürger zusammen. Dies geschah im Evangeli-schen Kirchgemeindehaus am Dienstag 16. April. Das Blockflöten-Ensemble „Sopral-tenba“ unter Leitung von Brigitta Lampert erfreute die Besucher mit feinsinnig ausba-lancierter, vielstimmiger Musik und zartfühlender dichterischer […]

Ökumenischer Suppensonntag in Schlatt

Am Sonntag, 03. März veranstaltete Schlatt den diesjährigen Suppensonntag des Diessenhofer Bezirks. Alle katholischen und evangelischen Kirchgemeinden der Region vereinten sich zur gottesdienstlichen Feier mit einer Fülle besinnlicher und kultureller Ein-Drücke. Was Rang und Namen im dörflichen und schulischen Miteinander hat, trat auf: Die Roundabout-Gruppe unter Sarah Brütsch begeisterte den voll besetzten Gemeindesaal mit einem […]

Ökumenischer Weltgebetstag in Schlatt

Schlatt lud am 01. März zum diesjährigen Weltgebetstag ein unter dem Motto: „Durch das Band des Friedens“ (Epheser 4,3). Christliche Frauen aus Palästina hatten in einem mehrjährigen Vorlauf jene Gebets-Liturgie ausgearbeitet, die an diesem ersten Freitag im März weltweit zur Anwendung kam. Sie war darum auch in unzähligen katholischen und evangelischen Kirchgemeinden der Schweiz der […]