Weitere wichtige Termine

Sonntag 15. Januar um 11.00 Uhr – Wahl unseres Gemeindepfarrers (Infos s. oben)

Sonntag 5. Februar um 17.00 Uhr – Familien-Gottesdienst zum Tagesausklang

Freitag 3. März um 19.30 Uhr – Gottesdienst zum Weltgebetstag, Bruder Klaus Kirche DH

Sonntag 5. März um 10.00 Uhr – Ökum. Gottesdienst zum Suppentag, kath. Pfarrei



Evangelische Kirchgemeinde, Kirchgasse 1, 8253 Diessenhofen, Tel. 052 657 45 33, E-Mail ev-kghdh@bluewin.ch Copyright © 2014                     

Webdesign: Eva Baumgartner, Diessenhofen – Kontakt: eva.baumgartner@swissworld.com

Hintergrundbild: By Adrian Michael July 2011 (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), via Wikimedia Commons

 

Informationen

„Schweigen für den Frieden“

findet seit dem 12. Dezember 2016, jeden Montag von 18.00 bis 18.30 Uhr

in der Stadtkirche Diessenhofen statt.

Wir wollen mit „Schweigen für den Frieden“ ein Gegengewicht zur weltweit herrschenden Gewalt und Ohnmacht auflegen. Unabhängig von Konfession und Glaubensrichtung treffen wir uns regelmässig am Montagabend um sechs Uhr in der Stadtkirche Diessenhofen zu einem stillen Zwischenhalt.

In der Stille können innerer Frieden und mutige Ideen entstehen. Es werden Energien freigesetzt, die dem Friedensgedanken neue Kräfte zuführen.

Eine Klangschale signalisiert Beginn und Ende des Zusammenseins in der Stille. Wir sind überzeugt, dass von der „Stille für den Frieden“ eine grosse Kraft ausgehen wird, die viele Menschen dazu bewegt, Gleiches zu tun.



Kirchgemeindeversammlung

Mittwoch 29. März 2017, um 20.00 h im KGH




Rückblick

Wiedereröffnung der renovierten Stadtkirche

Am 1. Advents 2016, fand die Wiedereröffnung der renovierten Stadtkirche statt. Diese Feier wurde musikalisch von Annedore Neufeld und der Stadtmusik Diessenhofen unterstrichen. siehe Fotos



Jahrmarktstand  2016

Mit grossem Elan engagierte  sich die  evangelische Kirchgemeinde  im  November auf dem Diessenhofer Jahrmarkt. Nach zwei gut besuchten Tagen, wurden die Bemühungen und der tatkräftige Einsatz mit einer Summe von Fr. 1900.00, belohnt. Die Freude über den Ertrag teilten unsere gemeindenahen Projekte, das Jugendhilfswerk Chance, in Lalibela, Äthiopien, sowie unser Team aus der Gemeinde, welches die Weihnachtspäckli-Aktion von LIO, Licht im Osten, jährlich durchführt.

Ganz herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

 

Musik am Rhein

Konzert des Voskresenije Chors aus St. Petersburg











 

Aktuell – Vorschau

Das A-Capella Ensemble, Voskresenije (zu deutsch “Auferstehung“) ist am Mittwoch, 22. Februar 2017, um 19.30 Uhr zu Gast in der evangelischen Stadtkirche Diessenhofen.


Weitere Infos und Konzerte in der Stadtkirche Diessenhofen: Konzerte

Gottesdienste

Wahl unseres zukünftigen Gemeindepfarrers

Sonntag 15. Januar 2017, um 11.00 h in der Stadtkirche Diessenhofen














Danach zog er in den europäischen Osten. In Moskau arbeitete Pfr. Spieth beim Wiederaufbau der evangelischen Kirche Russlands mit. Im Ural-Gebirge, im nördlichen Kaukasus-Gebiet und in Weissrussland betreute er verstreute Gemeinden. Nach der Rückkehr in die Heimat war Gottfried Spieth Religionslehrer an einem Gymnasium in Karlsruhe, bevor er 2011 ins Bündnerland wechselte – und jetzt gerne zu uns in den Thurgau kommen möchte. Darüber freuen sich ebenso seine Frau Victoria und die Töchter Emma Mariam (viereinhalb) und Anna Magdalena (drei Jahre).















 

Weltgebetstag 2017 – „Was ist denn fair?“

Freitag, 3. März, um 19.30 h in der Bruder Klaus Kirche Diessenhofen

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag, dessen Liturgie in diesem Jahr aus den Philippinen kommt. „Was ist denn fair?“ Direkt und unvermittelt trifft uns diese Frage der Frauen von den Philippinen. Sie lädt uns ein zum Weltgebetstag – und zum Nachdenken über Gerechtigkeit.

Nach dem Gottesdienst findet nebenan im kath. Pfarreizentrum ein kleiner Apéro mit Köstlichkeiten aus den Philippinen statt.

Der Kindergottesdienst zum Weltgebetstag wird dieses Jahr am Mittwoch, den 22. März 2017 um 14.00 Uhr im kath. Pfarreisaal Diessenhofen gefeiert.

Die Pfarrwahlkommission und die Kirchenvorsteherschaft freuen sich, Ihnen, liebe Kirchbürgerinnen und Kirch-bürger, unseren zukünftigen Gemeindepfarrer Gottfried Spieth vorstellen zu dürfen.

Er ist derzeit Gemeindepfarrer in Seewis (Graubünden). Er stammt aus Baden-Württemberg und studierte in Basel, München und Berlin. In Villingen-Schwenningen begann sein kirchlicher Dienst.